Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Posts Tagged ‘Verstaatlichung’

Deutschland: Hypo Real Estate braucht höhere Bürgschaften…

Posted by hw71 - 29. Mai 2010

Na das passt ja… 😦 Gefunden bei welt.de:

HRE braucht noch höhere Bürgschaften

Von Sebastian Jost 29. Mai 2010, 04:00 Uhr

Rettungsfonds SoFFin weitet Garantien um zehn Milliarden Euro aus

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Spanien: Sparkasse Caja Sur musste verstaatlicht werden…

Posted by hw71 - 26. Mai 2010

In Spanien braut sich offensichtlich neues Ungemach für das Finanzsystem zusammen. In einer dramatischen Rettungsaktion musste der Staat eingreifen, nachdem eine Fusion der strauchelnden Sparkasse Caja Sur mit einer anderen Bank scheiterte. Allerdings: einmal mehr geht das Vertrauen flöten – für mich ein weiteres Mosaiksteinchen im großen Bild… Nachfolgend zwei Artikel zum Thema gefunden bei derwesten.de und maerkischeallgemeine.de:

Finanzmärkte : Sparkasse Caja Sur löst das nächste Zittern aus

Wirtschaft und Finanzen, 25.05.2010, Peter Hahne

Berlin. Nach Griechenland rückt nun Spanien in den Fokus der Finanzmärkte. Die staatliche Rettung der Sparkasse Caja Sur beunruhigt die Anleger. Die Börsen setzen ihre Talfahrt fort.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Hypo Real Estate braucht weitere Hilfen…

Posted by hw71 - 30. April 2010

Knapp 2 Mrd. EUR sind es diesmal – und 10 Mrd. EUR können es noch werden…

Gefunden bei n-tv.de:

Freitag, 30. April 2010

Kapitalbedarf ungebrochenHRE frisst weiteres Geld

Der Hunger nach frischem Kapital ist bei der Hypo Real Estate (HRE) noch nicht gestillt. Nun bekommt das schwer angeschlagene Geldinstitut weitere fast zwei Milliarden Euro vom Soffin. Die HRE rechnet auch weiterhin mit einem Kapitalbedarf von insgesamt zehn Milliarden Euro.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Dubai: Staatsfonds Dubai World legt Plan zum Schuldenabbau vor

Posted by hw71 - 2. April 2010

Wie im Artikel „Dubai: Umschuldungspläne kommen in heiße Phase…“ schon angedeutet, müssen die Gläubiger (vermutlich) bis zu acht Jahren auf ihr Geld warten. Gefunden bei faz.net:

Golfemirat

Dubai stützt Staatskonzern mit Finanzspritze

25. März 2010

Das arabische Emirat Dubai will seinen verschuldeten Staatsfonds Dubai World und die Immobilienfirma Nakheel mit einer Finanzspritze von 9,5 Milliarden Dollar (7,12 Mrd Euro) retten. Wie Dubai World am Donnerstag bekanntgab, will die Regierung dafür 5,7 Milliarden Dollar verwenden, die das Nachbaremirat Abu Dhabi bereits zugesagt hatte (siehe Abu Dhabi stützt Dubai in letzter Minute). Der Rest sind eigene Mittel, die unter anderem aus dem Verkauf von Vermögenswerten stammen sollen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Österreich: Hypo Group Alpe Adria verstaatlicht!

Posted by hw71 - 14. Dezember 2009

Gefunden bei derstandard.at:

HYPO WIRD VERSTAATLICHT

1,5 Milliarden gegen den Dominoeffekt

14. Dezember 2009, 19:01

Das Ringen um die Kärntner Hypo Group Alpe Adria hat mit ihrer Verstaatlichung geendet. Die Bayern verzichten auf 825 Millionen Euro, Land Kärnten und Grawe steuern 230 Millionen bei

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Hypo Real Estate nun verstaatlicht…

Posted by hw71 - 6. Oktober 2009

Just for the record…

Gefunden bei sueddeutsche.de:

HRE-Hauptversammlung

Hypo Real Estate verstaatlicht

05.10.2009, 23:17

Squeeze-Out: Die angeschlagene Hypo Real Estate befindet sich nun komplett in Staatsbesitz. Anteilseigner erhalten 1,30 € Entschädigung pro Aktie.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Irland: Versuch eines Befreiungsschlags…

Posted by hw71 - 18. September 2009

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Bad Banks

Irland versucht den Befreiungsschlag

17.09.2009, 17:46

Von Martin Hesse

Die maroden Banken des Landes schieben die gigantische Summe von 77 Milliarden Euro an faulen Krediten in eine staatliche Auffanggesellschaft.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Unternehmenswert von Hypo Real Estate = 0 EUR?

Posted by hw71 - 26. August 2009

Aber trotzdem könnte diese Bank weitere sieben Mrd. EUR bis Ende des Jahres brauchen, die – da der Bund ja mittlerweile 90% an der HRE hält – vom Steuerzahler kommen…

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Hypo Real Estate

Unternehmenswert: null Euro

26.08.2009, 08:02

Ein von der Hypo Real Estate selbst beauftragtes Gutachten belegt offenbar, dass die Bank völlig wertlos ist. Trotzdem braucht die Bank wohl wieder viele Milliarden Euro.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | 1 Comment »

Deutschland: Staatseinstieg bei Commerzbank

Posted by hw71 - 17. Mai 2009

Gefunden bei ftd.de:

Staatseinstieg perfekt

Merkel darf bei Coba durchregieren

Die Aktionäre des angeschlagenen Geldhauses haben den Einstieg des Staates bei der Bank nach zweitägiger erhitzter Debatte gebilligt. Künftig redet die Bundesregierung bei wichtigen Entscheidungen mit. Auch im Aufsichtsgremium dreht sich das Personalkarussell.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

USA: Machtkampf der Bankenretter

Posted by hw71 - 15. Mai 2009

Die Ergebnisse des „US Banken-Stresstest“ wurde einige Male verschoben – und ausgerechnet an jenem Tag, an dem nun die Katze aus dem Sack gelassen werden soll, hat die Chefin der amerikanischen Einlagensicherung einen anderen Termin? Äußerst merkwürdig das ganze…

Gefunden bei ftd.de:

Zuckerbrot oder Peitsche

Der Machtkampf der Bankenretter

von Sebastian Bräuer (New York)

Wenn die Stresstest-Ergebnisse schon kein Paukenschlag waren, dann erstaunte zumindest eine andere Nachricht: Die Chefin der Einlagensicherung FDIC, Bair, nahm an der Pressekonferenz der Aufseher nicht teil. Die Vermutung: Sie trägt die Politik des Finanzministers nicht mit.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »