Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Posts Tagged ‘Statistiken’

England: Arbeitslosigkeit auf 16-Jahres-Hoch

Posted by hw71 - 21. April 2010

Gefunden bei handelsblatt.com:

21.04.2010 15:15 Uhr

Großbritannien in Sorge: Arbeitslosigkeit auf 16-Jahres-Hoch

Kurz vor der Wahl in Großbritannien bereitet die Arbeitslosigkeit Premier Gordon Brown Sorge: Auf 16-Jahres-Hoch stieg die Quote jetzt an, Besserung ist nicht in Sicht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Auch Gastgewerbe im Rückwärtsgang…

Posted by hw71 - 21. April 2010

Gefunden bei destatis.de:

Pressemitteilung Nr.138 vom 19.04.2010

Gastgewerbeumsatz im Februar 2010 real um 3,7% gesunken

WIESBADEN – Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, setzten die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland im Februar 2010 nominal 1,0% und real 3,7% weniger um als im Februar 2009.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: 4,2% mehr Unternehmensinsolvenzen im Januar 2010

Posted by hw71 - 20. April 2010

Gefunden bei destatis.de:

Pressemitteilung Nr.135 vom 14.04.2010

4,2% mehr Unternehmensinsolvenzen im Januar 2010

WIESBADEN – Im Januar 2010 hat sich der Anstieg der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland gegenüber dem Vorjahresmonat verlangsamt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: Staatsschulden auf Rekordhoch…

Posted by hw71 - 19. April 2010

Gefunden bei wirtschaftsblatt.at:

19.04.2010 | 12:46

Deutsche Staatsschulden auf Rekordhoch: 1,762 Billionen Euro

Die deutschen Staatsschulden haben im Rezessionsjahr 2009 nach Berechnungen der deutschen Bundesbank ein Rekordhoch erreicht. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen häuften Ende Dezember einen Schuldenberg von rund 1,762 Billionen Euro an, wie die Bundesbank am Montag mitteilte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

Deutschland: Industrie streicht auch im Februar weiter Jobs

Posted by hw71 - 19. April 2010

Gefunden bei fr-online.de:

Fast eine Viertel Million Stellen weniger

Industrie streicht Jobs

Trotz steigender Exporte und einer günstigeren Auftragslage streicht die Industrie in Deutschland weiterhin Stellen. Das verarbeitende Gewerbe zählte im Februar noch gut 4,9 Millionen Beschäftigte. Das waren 242.500 oder 4,7 Prozent weniger als im Februar des vergangenen Jahres, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

USA: Industrie stagniert und mehr Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe

Posted by hw71 - 15. April 2010

Gefunden bei n-tv.de:

Wirtschaft

Donnerstag, 15. April 2010

Industrie stagniert, Arbeitsmarkt miesWenig Gutes aus Amerika

Die US-Wirtschaft kraxelt aus dem Tal; der Prozess erweist sich allerdings als sehr schwierig. Die Industrie kann im März kaum zulegen. Zudem stellen in der Woche nach Ostern mehr Menschen einen Antrag auf Arbeitslosenhilfe als erwartet.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Gesamtproduktion stagnierte im Februar…

Posted by hw71 - 8. April 2010

Gefunden bei manager-magazin.de:

08.04.2010

Konjunktur

Rückschlag für deutsche Unternehmen

Die Produktion in den deutschen Unternehmen kommt nicht in Schwung. Der Ausstoß von Industrie, Bau- und Energiewirtschaft stagnierte im Februar im Vergleich zum Vormonat. Das Bundeswirtschaftsministerium korrigierte zudem noch den im Januar erzielten Zuwachs nach unten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: PKW-Neuzulassungen im Rückwärtsgang…

Posted by hw71 - 6. April 2010

… allerdings waren die Vergleichsmonate 2009 durch die Abwrackprämie auch überdurchschnittlich stark. Gefunden bei fr-online.de:

Pkw-Neuzulassungen brechen ein

Kater nach Abwracken

Von Christine Skowronowski

Am Automarkt in Deutschland ist der Frühlingsbeginn vorbeigerauscht. Im März brachen die Pkw-Neuzulassungen um 26,6 Prozent ein. In den ersten drei Monaten betrug der Rückgang binnen Jahresfrist nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) 22,8 Prozent auf 670.400 Fahrzeuge.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: DAX-30 Unternehmen streichen 2009 85.600 Stellen

Posted by hw71 - 5. April 2010

Gefunden bei handelsblatt.com:

28.03.2010

Dax-Unternehmen: 85.600 Mitarbeiter weniger – in einem Jahr

Die im Dax gelisteten Unternehmen haben im vergangenen Jahr die Zahl ihrer Mitarbeiter um 85.600 reduziert – und es wären wohl noch mehr geworden, wenn einige Unternehmen nicht fusioniert hätten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Kaufkraft lässt nach…

Posted by hw71 - 4. April 2010

Woher soll eine steigende Binnennachfrage kommen?! „Deutschland: Weiter sinkende Reallöhne voraus…“ reloaded… 😦 Siehe auch „Deutschland: Bruttolöhne 2009 erstmals seit Gründung der BRD gesunken„. Gefunden bei n-tv.de:

Wirtschaft

Donnerstag, 25. März 2010

Preisfraß im Geldbeutel – Die Kaufkraft lässt nach

Im Krisenjahr 2009 beanspruchen die Geldbörsen etwas weniger Raum in den Taschen der deutschen Vollzeitarbeitskräfte als im Jahr zuvor. Amtlichen Angaben zufolge trifft die Arbeitgeber keine Schuld: Höhere Preise drücken das Niveau nach unten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »