Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Posts Tagged ‘IWF’

Spanien: Hat Banco Bilbao Probleme mit der Refinanzierung?

Posted by hw71 - 26. Mai 2010

Laut verschiedenen Quellen (u.a. Wallstreet Journal) hat wohl auch die zweitgrößte spanische Bank Banco Bilbao Vizcaya Argentaria SA massive Probleme, sich zu refinanzieren – von 1 Mrd. US-Dollar ist da die Rede… Gefunden bei San Francisco Chronicle (Auszug):

Euro Falls for Third Day Amid European Funding, Growth Concern

Tuesday, May 25, 2010

©2010 Bloomberg News

Europe’s shared currency extended losses against all of its major counterparts after the Wall Street Journal, citing unidentified people with knowledge of the matter, reported that Banco Bilbao Vizcaya Argentaria SA, Spain’s second largest bank by market capitalization, has been unable to renew about $1 billion of short-term funding.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

USA: Massive Kritik an IWF-Beteiligung bei Euro-Rettungsschirm

Posted by hw71 - 24. Mai 2010

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Strauss-Kahn mahnt

Hü und hott im Kreuzgalopp

21.05.2010, 09:46

Eigentlich sollen Deutschland und Frankreich rasch ihre gigantischen Defizite in den Griff bekommen, doch nun bremst IWF-Chef Strauss-Kahn das Tempo. Neues Motto: gemach, gemach.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Bundestag billigt „Euro-Rettungspaket“

Posted by hw71 - 24. Mai 2010

Zusätzlich zu diesem Thema lesenswert ist ein Artikel aus der Börsenzeitung, der aber leider nicht komplett kostenlos einsehbar ist : „Französische Banken haben 700 Mrd. Euro im Feuer“ (siehe auch „Europa: Wer schuldet wem wieviel?„). Soweit verfügbar habe ich ihn unten angehängt… Gefunden bei welt.de (Hervorhebungen von mir hinzugefügt):

RETTUNGSPAKET

Bundestag billigt Milliarden-Garantien für den Euro

21. Mai 2010, 12:26 Uhr

Der Bundestag hat den deutschen Anteil am 750-Milliarden-Rettungspaket für den Euro gebilligt. Die von Kanzlerin Merkel erhoffte breite Zustimmung kam aber nicht zustande. Schwarz-Gelb konnte die Kreditgarantien von bis zu 148 Milliarden Euro nur mit Mühe und der eigenen Mehrheit durchdrücken.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Europa: Wie der Euro noch zu retten ist…

Posted by hw71 - 23. Mai 2010

Gefunden bei ftd.de:

Schuldenkrise in Europa

Joseph Stiglitz – Wie der Euro noch zu retten ist

Kommentar Die europäischen Defizitländer sollten nicht gezwungen werden, sich zu Tode zu sparen. Es gibt drei weitere Möglichkeiten, das Bestehen der Währungsunion zu sichern. von Joseph Stiglitz

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Verschärftes Sparprogramm auch in Portugal…

Posted by hw71 - 17. Mai 2010

Gefunden bei jungewelt.de:

15.05.2010 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Kniefälle am Tejo

Verschärftes Sparprogramm: Steuererhöhungen, soziale Einschnitte und Privatisierungen sollen Portugals Budgetdefizit kleinkriegen. Infrastrukturprojekte auf Eis gelegt

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Griechen und Spanier vertrauen Regierungen immer weniger

Posted by hw71 - 17. Mai 2010

Gefunden bei de.reuters.com:

Griechen und Spanier vertrauen Regierungen immer weniger

Sonntag, 16. Mai 2010, 14:07 Uhr

Athen/Madrid (Reuters) – Immer mehr Griechen und Spanier entziehen ihren Regierungen wegen der rigiden Sparmaßnahmen das Vertrauen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Europa: Der Euro ist schwächer als vor der Hilfe…

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

… aber noch weit weg vom Allzeittief. Gefunden bei faz.net:

Währungsunion

Der Euro ist schwächer als vor der Krisenhilfe

Das gewaltige Rettungspaket für den Euro kann die Finanzmärkte weiterhin nicht beruhigen: Die europäische Gemeinschaftswährung fiel am Freitag auf den tiefsten Stand seit November 2008. Ein Euro kostete zeitweise weniger als 1,24 Dollar. Auch an den Aktienmärkten sinken die Kurse.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Europa: Euro verliert weiter an Wert…

Posted by hw71 - 13. Mai 2010

Nach einem kurzem Verschnaufer rennen die Börsenkurse als ob’s kein „morgen“ gäbe – aber dem Euro scheint wohl dauerhaft die Luft ausgegangen zu sein: in nachfolgendem Artikel von vorgestern wird noch von einem Kurs von 1,2702 Dollar geredet – heute allerdings ist der Euro schon auf 1,2584 Dollar gesunken. Nachfolgend ein aktueller Chart – man muss schon genau hinschauen, um die kurze Erholung durch das jüngste Rettungspaket zu sehen. Soviel zum Thema „Wir wollen mit dem Hilfspaket unsere Währung stabilisieren“…

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Lettland: Tilgung internationaler Kredite gefährdet…

Posted by hw71 - 13. Mai 2010

So kann das irgendwann in (ferner?) Zukunft auch bei Griechenland aussehen. Nur mal so zum „im Hinterkopf behalten“… Und wo ich gerade was von 19% Arbeitslosigkeit in Lettland lese: da gibt’s noch ganz andere Länder in Europa mit ähnlichen Zahlen – die sind aber von ganz anderem Kaliber…

Gefunden bei de.rian.ru:

Lettland in tiefer Krise – Tilgung internationaler Kredite gefährdet

11:30 | 05/ 05/ 2010

RIGA, 05. Mai (RIA Novosti). Die baltische Republik Lettland ist nicht imstande, mit der Rückzahlung eines Kredits des IWF und anderer internationalen Finanzeinrichtungen 2012 zu beginnen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Griechenland: Erste Zahlung aus dem Rettungspaket beantragt

Posted by hw71 - 11. Mai 2010

Die Auszahlung müsse „sofort“ erfolgen – „vielleicht schon innerhalb des Tages“… Soso… War es das, worüber Merkel am Wochenende noch eilig reden wollte? Gefunden bei manager-magazin.de:

11.05.2010

Schuldenhilfe

Griechenland beantragt erste Zahlung

Griechenland will bei der EU und dem IWF eine erste Auszahlung aus dem Hilfspaket beantragen. Wie am Dienstag aus dem Finanzministerium in Athen verlautete, handelt es sich um eine Summe von 20 Milliarden Euro. Der IWF fordert die Euro-Länder indes zu mehr Haushaltsdisziplin auf.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »