Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Posts Tagged ‘DWS’

Geldanlage: Was tun, wenn der Fonds geschlossen wird?

Posted by hw71 - 17. Juli 2009

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Vorsicht vor Verlust

Wenn der Fonds geschlossen wird

15.07.2009, 14:36

Von M. Völklein

Investmentanbieter wie die Allianz Global Investors verschmelzen ihre Produkte. Viele Anleger erhalten deswegen bald Post. Wie sie reagieren sollten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise, Vorsorge | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Europa: „Staatsbankrotte sind nicht mehr auszuschließen“

Posted by hw71 - 20. Februar 2009

Immer wieder unbegreiflich, wenn ich lese, dass österreichische Banken Kredite in Höhe von 216 Mrd. Euro in Richtung Osteuropa vergeben hat – was 63% des österreichischen BIPs entspricht… Nicht zu unrecht wird auch in diesem Artikel von „Europas Subprime Debakel“ gesprochen…

Related Posts:

Gefunden bei welt.de (Hervorhebungen von mir hinzugefügt):

Im Osten braut sich was zusammen

Von Daniel Eckert 20. Februar 2009, 02:32 Uhr

Vielen neuen Mitgliedern der EU droht finanzieller Absturz – Hoffen auf rechtzeitige Belebung der Weltkonjunktur

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Deutschland: Drückte die Deutsche Bank der DWS ihre ABS-Papiere auf’s Auge?

Posted by hw71 - 6. Februar 2009

Merkwürdige Sache: gerade bei ihren Rentenfonds hat Deutschlands größte Fondsgesellschaft DWS im letzten Jahr massiv Verluste eingefahren – und warum das ganze? Weil sie massiv Staatsanleihen verkauft und stattdessen Müllpapiere (u.a. Pfandbriefe, ABS etc.) gekauft hat. Für Rentenfonds, die „eigentlich“ äußerst defensiv investieren sollten, extremst gewagt und absolut ungewöhnlich! Der Anteil an sicheren Staatsanleihen sank bei einem Fonds sogar auf 5%! Aber wie passt das alles zusammen? Wie kann man als Fondsmanager im Jahr 2008 ruhigen Gewissens Papiere, die nur eine Richtung kennen und für die es zeitweilig keinen Markt gab / gibt, anstelle von Staatsanleihen kaufen? Oder steckt da mehr dahinter?

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Fondsgesellschaft DWS verzockt sich bei VW…

Posted by hw71 - 12. November 2008

Gefunden bei ftd.de:

Verspekuliert

Exklusiv VW-Kursrally erwischt DWS kalt

von Christian Kirchner und Elisabetz Atzler (Frankfurt)

Auch die Fondsgesellschaft DWS hat sich in den vergangenen Monaten mit VW-Aktien verspekuliert. Die Gesellschaft hatte in mindestens fünf ihrer Publikumsfonds auf steigende Kurse von VW-Vorzugsaktien und zugleich einen Kursverlust der VW-Stammaktien gesetzt. Dies geht aus den Geschäftsberichten der Fonds hervor.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Allgemein | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »