Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 16. Mai 2010

„Es wird nicht so sein, dass der Süden bei den sogenannten reichen Ländern abkassiert.“

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Das sagte Horst Köhler seinerzeit (1992) als Finanzstaatssekretär. Das komlette Zitat, sowie weitere interessante Aussagen zum Euro von Schäuble, Schröder, Kohl und weiteren – gefunden bei spiegel.de:
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

USA: Schwarzenegger sieht keine Alternativen zu Kürzungsplänen

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Bereits gestern hatte ich einen englischen Artikel zu den jüngsten Entwicklungen in Kalifornien gepostet (siehe „„Griechenland“ ist überall…„) – hier nun noch etwas auf deutsch, gefunden bei n-tv.de:

Samstag, 15. Mai 2010

Schwarzenegger hat „keine Wahl“Kalifornien streicht Sozialhilfen

Im finanziell schwer angeschlagenen US-Bundesstaat Kalifornien wird künftig kräftig gespart. Gouverneuer Schwarzenegger kündigte einen Sparplan an, von dem vor allem Sozialhilfeprogramme und das Gesundheitswesen betroffen wären.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Spanien: Kürzungspläne begünstigen Besserverdienener

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Siehe auch „Spanien: Legt 15 Mrd. EUR Sparprogramm auf!„. Gefunden bei jungewelt.de:

15.05.2010 / Ausland / Seite 7

Den Gürtel enger

Der spanische Ministerpräsident bricht sein Versprechen. Kürzungspaket belastet die Bevölkerung und begünstigt die Besserverdienenden

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Europa: Der Euro ist schwächer als vor der Hilfe…

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

… aber noch weit weg vom Allzeittief. Gefunden bei faz.net:

Währungsunion

Der Euro ist schwächer als vor der Krisenhilfe

Das gewaltige Rettungspaket für den Euro kann die Finanzmärkte weiterhin nicht beruhigen: Die europäische Gemeinschaftswährung fiel am Freitag auf den tiefsten Stand seit November 2008. Ein Euro kostete zeitweise weniger als 1,24 Dollar. Auch an den Aktienmärkten sinken die Kurse.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Griechenland: Arbeitslosigkeit auf 5-Jahres-Hoch!

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Glaubt jemand wirklich, dass sich das durch die jüngsten Sparpakete bessert? Gefunden bei wirtschaftsblatt.at:

13.05.2010 | 16:31

Arbeitslosigkeit in Griechenland auf höchstem Stand seit fünf Jahren

Inmitten der massiven Schuldenkrise hat die Arbeitslosigkeit in Griechenland einen Höchststand erreicht. Im Februar lag sie nach Angaben des Statistikamts bei 12,1 Prozent – so hoch wie seit fünf Jahren nicht mehr.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Europa: Aufteilung der Hilfskredite auf die Euro-Länder

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Siehe auch „Griechenland-Hilfen: Portugal und Finnland nicht mit dabei?„. Gefunden bei tagesschau.de:

Rettungspaket

Finnland stimmt Griechenland-Hilfe zu

Finnlands Reichstag hat endgültig grünes Licht für die EU-Kredithilfe an Griechenland gegeben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Knapp 7% mehr Firmenpleiten im Februar yoy!

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Gefunden bei produktion.de:

12.05.2010 | Konjunktur

Mehr Firmenpleiten im Februar

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland ist im Februar gegenüber dem Vorjahresmonat um 6,9%% auf 2.558 Fälle gestiegen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Ackermann „sollte einfach mal den Mund halten“…

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Gefunden bei ftd.de:

13.05.2010, 18:34

Fragwürdige Äußerungen

Deutsche-Bank-Chef sollte einfach mal den Mund halten

Leitartikel Ackermann sät Zweifel an Griechenlands Fähigkeit, seine Schulden zu bedienen. Das ist nicht nur gemeingefährlich, sondern auch dreist – wenn man sich ein paar Dinge vor Augen führt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Griechenland: Ratingagentur stuft griechische ABS-Papiere herab…

Posted by hw71 - 16. Mai 2010

Gefunden bei ftd.de:

12.05.2010, 18:30

Höhere Ausfallraten

Moody’s stuft griechische Verbriefungen herab

Schlechte Nachrichten für internationale Investoren: Die Ratingagentur Moody’s senkt die Note für 22 Mrd. Euro an griechischen ABS-Papieren. Die Bonitätswächter sorgen sich um die Stabilität der Banken des Landes.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »