Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 8. Mai 2010

Europa: Es brennt scheinbar lichterloh…

Posted by hw71 - 8. Mai 2010

Gestern vermehrten sich Gerüchte, dass die EZB wieder die Geldschleusen öffnen und den Banken kurzfristig 600 Milliarden EUR zur Verfügung stellen könnte. Im WallstreetJournal findet sich dazu ein Artikel (ohne die genaue Summe zu nennen) – aber zumindest mit einer Grafik, auf der man schön sieht, dass der Libor wieder nach oben ausschlägt. Gleichzeitig müssen die Politiker feststellen, dass die Zinsen für PIIGS Staatsanleihen keineswegs wie erhofft runtergehen (siehe rechts), sondern im Gegenteil sogar neue Höchststände markieren. Aber statt dass man eingesteht, dass die Hilfen nur ein Verschieben des unausweichlichen Bankrotts sind, sind jetzt natürlich wieder „die bösen Spekulanten“ schuld, die „einen Angriff auf die Eurozone fahren“. Diesen will man nun mit einer „Generalmobilmachung“ (O-Ton Sarkozy!) begegnen! Wie diese aussieht und was uns am morgigen Sonntag erwartet, beschreiben zwei Artikel aus der Süddeutschen Zeitung und der Financial Times Deutschland…

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 1 Comment »

USA: Vier Bankpleiten am gestrigen Freitag…

Posted by hw71 - 8. Mai 2010

Damit nun insgesamt 68 Pleiten allein in diesem Jahr!

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: Antrag auf einstweilige Anordnung abgelehnt.

Posted by hw71 - 8. Mai 2010

Wie hier schon geschrieben, wurde gestern umgehend eine Verfassungsbeschwerde gegen die „Währungspolitik der Bundesregierung“ eingereicht. Diese umfasste auch einen Antrag auf Erlass einer einstweilige Anordnung um die Finanzhilfen an Griechenland zu untersagen. Dieser Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wurde nun abgelehnt!

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | 1 Comment »

USA: Freddie Mac ist ein Fass ohne Boden…

Posted by hw71 - 8. Mai 2010

Scheiße wie die Zeit vergeht… Eben habe ich den alten Bericht von Q4/2009 zu Freddie Mac rausgesucht und noch so gedacht „25. Februar – das ist doch noch gar nicht so lange her – warum veröffentlichen die jetzt schon die Ergebnisse von Q1/2010?“ => irgendwie ist an mir vorbeigegangen, dass wir schon wieder Mai haben 😦 Na egal – hier also der Artikel zum 7,8 Mrd Dollar Verlust von Q4 – und der nachfolgende Artikel mit dem Ergebnis von Q1 und der neuerlichen Hilfsanfrage  i.H.v. 10 Mrd. Dollar(!) – gefunden bei sueddeutsche.de:

US-Immobilienfinanzierer Freddie Mac

Milliardennachschlag fällig

06.05.2010, 13:45

Fass ohne Boden: 50 Milliarden Dollar hat die Rettung des US-Immobilienfinanzierers Freddie Mac bereits verschlungen, doch nun sind weitere 10 Milliarden Dollar an Hilfen vonnöten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »