Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Deutschland: Jugendtreffs müssen Angebote reduzieren

Posted by hw71 - 7. Mai 2010


Gefunden bei derwesten.de:

Pleitegeier

Jugendtreffs müssen Angebote reduzieren

Menden, 06.05.2010, Heinz-Jürgen Czerwinski

Menden. Jetzt könnten sogar städtische Einrichtungen in die Knie gehen. Die Wiederbesetzungssperre von Stellen schlägt durch.

Betroffen sind der Treff Bösperde und der Stadtteiltreff Lendringsen, die nunmehr mit weniger Personal ihre Angebote reduzieren müssen.

Waren zuletzt Verwaltung und Politik immer noch findig genug, Alternativen zu präsentieren, wird es das künftig nicht mehr geben. Stadtsprecher Manfred Bardtke: „Der Gesetzgeber lässt uns keine Wahl. Handlungsspielraum haben wir nicht mehr.”

Im Bereich Personal sind es zwei große Pakete, die für Entlastung sorgen sollen. Für viele Betroffene heißt es jedoch: Sie bangen um ihre berufliche Existenz. Denn parallel zur Wiederbesetzungssperre wird genau geschaut, wie mit jenen Frauen und Männern verfahren werden kann, die auslaufende Zeitverträge haben.

„Das kann in vielen Fällen jetzt ganz brutal werden”, wissen Vorgesetzte, dass alsbald „schwierige Gespräche” mit Mitarbeitern anstehen werden. Erstmals ist mit dem Haushaltsnotstand sogar weitgehend die Vorbildfunktion des öffentlichen Dienstes aufgehoben.

Um Einrichtungen nicht sogleich handlungsunfähig zu machen, gibt es noch einen legalen Umweg: „Man müsste sofort rechnerisch den finanziellen Gegenwert herstellen”, so Manfred Bardtke. Und das heißt: Im betroffenen Fachbereich müsste umgeschichtet und andernorts unmittelbar Personal reduziert werden. Das Fachwissen eines im Kinder- und Jugendbereich ausscheidenden Diplom-Sozialarbeiters ist freilich trotzdem für die Stadt futsch.

Die GAL-Fraktion sieht sich bereits auf den Plan gerufen. Sie beantragte gestern „eine Übersicht über zu erwartende Personallücken und Auswirkungen in der Kinder- und Jugendhilfe”.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: