Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Luxemburg: Speralux entlässt über hundert Mitarbeiter

Posted by hw71 - 2. Mai 2010


Gefunden bei wort.lu:

Logistikunternehmen aus Münsbach

30.04.2010 15:38 Uhr

Speralux entlässt über hundert Mitarbeiter

Verhandlungen über einen Sozialplan laufen

(jw) – Die Logisitikfirma Speralux mit Sitz in Münsbach muss aufgrund schwerer wirtschaftlicher Probleme ihre Aktivitäten endgültig einstellen. Das teilte die Gewerkschaft OGBL am Freitagnachmittag mit. Die Firma entlässt die gesamte Belegschaft von 111 Mitarbeitern und drei Auszubildenden.

Ein Sozialplan soll ausgehandelt werden. Dazu fand am Freitag eine erste Sitzung statt. Ab kommenden Mittwoch sollen die Verhandlungen fortgeführt werden.

Eine Antwort to “Luxemburg: Speralux entlässt über hundert Mitarbeiter”

  1. matz mutzke said

    das war von anfang an geplannt nur deshlb wurde ein herr rütters eingestelt auch eine frau eichert wurde nur deshalb eingestelt wie auch die ex mitarbeiter von der sped fixmer planlos durch weltall aber ohne rücksicht auf verluste

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: