Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Deutschland: Brandenburg streicht 900 Forst-Stellen

Posted by hw71 - 2. Mai 2010


Gefunden bei rbb-online.de:

Forstreform

Brandenburg streicht 900 Forst-Stellen

Im Brandenburger Forstbetrieb sollen in den kommenden Jahren rund 900 Stellen gestrichen werden. Das geht aus der Forstreform hervor, die Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD) und Forstbetriebsdirektor Hubert Kraut am Dienstag in Potsdam vorstellten.

Für hoheitliche Aufgaben wird es demnach 30 Oberförsterein geben und für die Bewirtschaftung der Landeswälder werden 14 Oberförstereien zuständig sein. Einige hundert Mitarbeiter würden neue Aufgaben unter anderem im Straßenwesen erhalten, sagte Vogelsänger. Zugleich zeigte er Verständnis für den Unmut der Mitarbeiter über die Umstrukturierung.

Eines der Hauptziele der Reform sei eine strikte Trennung von hoheitlichen und wirtschaftlichen Aufgaben, so Vogelsänger weiter. Beide Bereiche würden sich bislang zum Teil vermischen. Als Start der Umstrukturierung ist den Angaben zufolge der 1. Januar 2011 vorgesehen.

Im Landesbetrieb Forst Brandenburg sind den Angaben zufolge derzeit 2400 Mitarbeiter tätig. Im Jahr 2015 sollen es nur noch rund 1500 Beschäftigte sein.

Stand vom 27.04.2010

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: