Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

England / USA: Spielehersteller Sega entlässt 73 Mitarbeiter

Posted by hw71 - 25. April 2010


Gefunden bei areagames.de:

Sega entlässt 73 Mitarbeiter, zu Gunsten digitaler Geschäftsmodelle

Freitag, 23. April 2010

14:26 Uhr – Sega hat bekannt gegeben, seine Firmenstruktur im Westen stärker auf digitale Geschäftsmodelle auslegen zu wollen und im Zuge der dazu nötigen Umstrukturierungen werden 73 Mitarbeiter ihren Hut nehmen müssen.

37 davon wird es allerdings auch in Segas Abteilung in London treffen, die weiterhin für eher traditionelle Spiele zuständig sein sollen. In San Francisco werden 36 Angestellte entlassen, dort soll der Fokus künftig komplett auf digitale Distribution umgestellt werden.

Erst im März wurde bestätigt, dass die für Segas Aliens vs. Predator verantwortlichen Rebellion Studios – trotz überraschender Verkaufserfolge mit dem Spiel – eine ihrer Zweigstellen schließen mussten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: