Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Japan: Japan Airlines beschleunigt Stellenstreichungen!

Posted by hw71 - 9. April 2010


In meinem Beitrag vom Januar war noch die Rede davon, die Stellenstreichungen auf mehrere Jahre bis 2013 zu strecken, doch nun sollen bereits im laufen Geschäftsjahr 16.500 Stellen gestrichen werden! Siehe auch ältere Artikel zu „Japan Airlines“. Gefunden bei aktiencheck.de:

Presse: Japan Airlines streicht 16.500 Stellen

07.04.2010

aktiencheck.de

Tokio (aktiencheck.de AG) – Die insolvente Fluggesellschaft Japan Airlines Corp. (JAL) (ISIN JP3705400004 / WKN 777495) will Presseangaben zufolge 16.500 Arbeitsplätze im laufenden Geschäftsjahr abbauen und strafft damit Kürzungen, die ursprünglich über einen Zeitraum von drei Jahren vorgesehen waren.

Wie der „Nikkei“ am Mittwoch berichtet, wird die Belegschaft des Konzerns über 50.000 Mitarbeiter damit um rund ein Drittel reduziert. Die Maßnahmen sollen die jährlichen Arbeitskosten um 81,7 Mrd. Japanische Yen (JPY) senken.

Laut der Zeitung hatte der JAL-Konzern, der im Januar einen Insolvenzantrag gestellt hat, ursprünglich geplant, 15.700 Stellen bis zum Geschäftsjahr 2012 zu streichen. Jedoch würden operative Verluste von bis zu 1 Mrd. JPY pro Tag eine schnellere Restrukturierung erforderlich machen, hieß es.

Die Aktie von JAL wurde zum 20. Februar von der Börse genommen. (07.04.2010/ac/n/a)

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: