Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 24. Februar 2010

Deutschland: Behringer streicht jede siebte Stelle

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei stimme.de:

Behringer streicht jede siebte Stelle

Von Werner Tewes

Kirchardt – Die Firma Behringer aus Kirchardt steht vor einem harten Schnitt: Aufgrund von Auftragsrückgängen infolge der Wirtschaftskrise streicht der Sägemaschinenbauer 50 der insgesamt 350 Stellen im Kraichgau. Die Betroffenen sollen in eine Transfergesellschaft wechseln. Am Mittwoch bestätigte die Geschäftsleitung die Personalabbaupläne gegenüber der Stimme.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Finanzierungsdefizit in 2009 bei 79,3 Mrd. EUR!

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei destatis.de:

Pressemitteilung Nr.062 vom 24.02.2010

Staatliche Defizitquote im Jahr 2009 beträgt 3,3%

WIESBADEN – Das Finanzierungsdefizit des Staates betrug im Jahr 2009 nach aktualisierten Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes 79,3 Milliarden Euro. Bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt in jeweiligen Preisen (2 407,2 Milliarden Euro) errechnet sich daraus für den Staat eine Quote von – 3,3% im Jahr 2009.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Riesenverlust bei Commerzbank

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei wiwo.de:

Märchen vom Großreinemachen bei Commerzbank

Thomas Katzensteiner

23.02.2010

Die Commerzbank hat im vierten Quartal mal wieder einen Riesenverlust eingefahren und damit nicht nur die Analysten enttäuscht. Wer daraus ableitet, das Institut habe besonders sorgfältig ausgekehrt, um befreit durchzustarten, sollte sich allerdings auf Enttäuschungen gefasst machen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Bankenrettung kommt Steuerzahler teuer zu stehen

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Schaut nicht so aus, als ob das ein Nullsummenspiel wird… Gefunden bei handelsblatt.com:

24.02.2010 13:40 Uhr, aktualisiert 24.02.2010 13:43 Uhr

Soffin-Bilanz: Bankenrettung trifft deutschen Steuerzahler härter

Die Rettung des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) kommt den Steuerzahler doch teurer zu stehen als zunächst angenommen. Der staatliche Bankenrettungsfonds Soffin verbuchte im vergangenen Jahr einen Verlust von voraussichtlich deutlich mehr als einer Milliarde Euro.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Konsumklima trübt sich weiter ein…

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei handelsblatt.com:

24.02.2010 08:30 Uhr, aktualisiert 24.02.2010 11:25 Uhr

Gift für Konjunktur: Konsumklima trübt sich weltweit ein

Zum fünften Mal in Folge trübt sich das Konsumklima in Deutschland ein, die Bürger haben zunehmend Sorge um ihren Arbeitsplatz. Zuvor vermeldeten bereits die US-Statistiker Pessimismus beim Verbraucher, der Index sank auf ein Zehn-Monats-Tief. Der Absturz ist Gift für die Welkonjunktur – der Wirtschaft droht ein Teufelskreis.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Triebwerkszulieferer MTU weiter in der Krise…

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei handelsblatt.com:

24.02.2010 17:05 Uhr

Gewinneinbruch: Probleme beim Militärairbus belasten MTU

Für MTU Aero Engines ist das Tal der Tränen noch nicht durchquert: Der Münchener Triebwerksbauer rechnet nach einem Gewinnrückgang 2009 mit einem Jahr der Stagnation.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Schweiz: Ypsomed streicht Stellen

Posted by hw71 - 24. Februar 2010

Gefunden bei nachrichten.ch:

Ypsomed streicht 48 Stellen in der Pen-Produktion

Burgdorf BE – Die Medizinaltechnikfirma Ypsomed streicht in der Produktion von Pen-Injektionsspritzen 48 Stellen. Grund sind die geringeren Bestellmengen des Hauptkunden, des französischen Pharmakonzerns Sanofi-Aventis.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »