Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 31. Januar 2010

England: GlaxoSmithKline streicht weitere 4.000 Stellen

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

Der Großteil davon in USA und Europa… Gefunden bei orf.at:

Zeitung: GlaxoSmithKline streicht weitere 4.000 Stellen

Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline will nach Informationen der „Sunday Times“ weitere 4.000 Stellen streichen. Die meisten Arbeitsplätze fielen in den USA und Europa weg, berichtet die Londoner Sonntagszeitung in ihrer jüngsten Ausgabe.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Vodafone denkt über Stellenstreichungen in D nach…

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

Gefunden bei sueddeutsche.de:

29.01.2010 04:00 Uhr

Vodafone streicht Stellen

Düsseldorf – Bei dem Mobilfunkkonzern Vodafone droht ein weiterer Stellenabbau in Deutschland. „Ich glaube, dass wir mit weniger Leuten arbeiten werden“, sagte der Chef von Vodafone Deutschland, Friedrich Joussen, am Mittwochabend im Club Wirtschaftspresse in München. Eine Größenordnung nannte er aber nicht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Deutsche Börse streicht 10% der Stellen…

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

Gefunden bei unternehmer.de:

Deutsche Börse streicht Stellen

Von Unternehmer.de

28. Januar 2010 – 09:15

Die Deutsche Börse plant einem Zeitungsbericht zufolge bis zu zehn Prozent ihrer Stellen zu streichen. Von den Plänen betroffen seien alle Töchter des Konzerns, der insgesamt rund 3300 Mitarbeiter beschäftigt, berichtete das «Handelsblatt» (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Finanzkreise.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Siemens streicht 2.000 Stellen in Deutschland

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

=> „Kurzarbeit reicht nich tmehr aus“… Gefunden bei zeit.de:

Elektro

Siemens streicht 2000 Jobs – Kritik von IG Metall

München (dpa) – Der Elektrokonzern Siemens reagiert mit dem Abbau von rund 2000 Arbeitsplätzen in Deutschland auf die anhaltende Wirtschaftskrise. Betroffen sind die Antriebstechnologie und das Geschäft mit Großanlagen für die Industrie, wie die Siemens AG in München mitteilte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

USA: Zweitgrößter Buchhändler in den USA mit Schwierigkeiten

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

Zum einen beklagen sich immer mehr überwiegend kleinere Verleger über die schlechte Zahlungsmoral von „Borders Group“ – und zum anderen wurde vor einigen Tagen bekannt, dass Borders Group 164 Mitarbeitern kündigt. Siehe auch „USA: Buchhändler “Borders” dünnt Billigkette aus…„.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

USA: Sechs weitere Bankpleiten am vergangenen Freitag…

Posted by hw71 - 31. Januar 2010

Damit 15 Pleiten allein im Jahr 2010…

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »