Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 29. Januar 2010

Europa: Vom Hickhack rund um Hilfen für Griechenland…

Posted by hw71 - 29. Januar 2010

Beinah stündlich gibt es neue, teils widersprüchliche Meldungen rund um mögliche Hilfen für Griechenland. Es ist beinah unmöglich, das zeitnah festzuhalten, deshalb hier nur eine kurze Zusammenfassung der Lage – einen weiteren Artikel werde ich erst dann einstellen, wenn etwas Konkretes beschlossen wurde – oder aber wenn es neue Entwicklungen gibt..

Gefunden bei fr-online.de:

Der griechische Patient

Plan B für Athen

Euroland spielt Domino: Wenn die EU-Staaten Athen mit dem Geld ihrer Steuerzahler aus der Finanznot helfen, könnten bald Portugal, Spanien und Irland auf der Matte stehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

USA: Verzugsraten bei Fannie Mae steigen auch im November!

Posted by hw71 - 29. Januar 2010

Der Anteil der Kredite bei Fannie Mae, die mindestens 90 Tage in Verzug sind, stieg im November 2009 weiter auf 5,29% (von 4,98% im Vormonat und von 2,13% im Vergleich zu November 2008!). Siehe auch „USA: Verzugsraten bei Fannie Mae steigen rapide an…„.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Küchenhersteller Alno streicht 450 Stellen…

Posted by hw71 - 29. Januar 2010

Siehe auch „Deutschland: Alno rechnet mit “Weiterhin schwierigen Zeiten” und Entlassungen„. Gefunden bei stuttgarter-nachrichten.de:

Herber Schrumpfprozess bei Alno in Pfullendorf

Im oberschwäbischen Stammwerk fallen weitere 450 Jobs weg

Von Marc Herwig

PFULLENDORF. So schnell kann“s abwärtsgehen mit einem Standort: Innerhalb von 15 Jahren wird bei Alno in Pfullendorf aus einem der wichtigsten Werke der deutschen Küchenmöbel-Industrie eine kleine Fabrik. Von den einst mehr als 2000 Arbeitsplätzen bleiben nach der jetzt angekündigten Entlassung von 450 Angestellten 200 übrig. Für das strukturschwache Oberschwaben eine Katastrophe, doch für die Küchenmöbelbranche ist das nicht untypisch.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »