Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 19. Dezember 2009

USA: Sieben weitere Bankpleiten…

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Damit nun insgesamt 140 Bankpleiten in diesem Jahr!

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: Karmann schließt am kommenden Wochen die Pforten in Rheine

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Nochmal ein „schönes“ Weihnachtsgeschenk – vier Tage vor Heiligabend schließt der insolvente Automobilzulieferer Karmann seine Produktionsstätte in Rheine… 😦

Gefunden bei welt.de:

Wirtschaft kompakt

Endgültiges Aus für Karmann

17.12.2009, 17:20

Endgültige Schließung von Karmann in Rheine

Am Montag vor Weihnachten wird die Produktion des insolventen Zulieferers Karmann in Rheine schließen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

USA: So wird die Altersvorsorge von Millionen amerikanischer Staatsbediensteter verzockt!

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Ein weiteres Pulverfass in Amerika – aber hauptsache die Kauflaune der Amerikaner stimmt… Unglaublich was sich da abspielt.

Gefunden bei welt.de:

Immobilienvermögen der größten US-Pensionskasse halbiert

VON RICHARD HAIMANN16. Dezember 2009, 04:00 Uhr

San Francisco – Immobilienmanager amerikanischer Pensionskassen bangen derzeit um ihre Jobs: Calpers, die mit einem Vermögen von 200,9 Mrd.US-Dollar (137 Mrd.Euro) größte Altersvorsorgeeinrichtung der USA, entlässt die meisten ihrer Immobilienverantwortlichen. „Ihre Performance und Urteilsfähigkeit haben unsere Erwartungen nicht erfüllt“, teilte die Pensionskasse der öffentlich Bediensteten im Bundesstaat Kalifornien jetzt mit.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Jenoptik plant Transfergesellschaften…

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

In neu zu gründenden Transfergesellschaften in Jena und Villingen-Schwenningen sollen die Mitarbeiter, für die es bei der Jenoptik keine Verwendung mehr gibt, unterkommen. Siehe auch „Deutschland: Jenoptik baut 300 Stellen ab…„. Gefunden bei evertiq.de:

Jenoptik: Transfergesellschaften in Jena & Villingen-Schwenningen

Nach intensiven Verhandlungen einigten sich Jenoptik und die Vertreter der Betriebsräte auf ein Maßnahmenpaket, das an den Standorten Jena und Villingen-Schwenningen jeweils Transfergesellschaften vorsieht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Schweiz: Wasserkraftwerk Reckingen streicht 20% der Stellen

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Gefunden bei a-z.ch:

Wasserkraftwerk Reckingen streicht Stellen

Heute beschäftigt das Rheinkraftwerk Reckingen 19 Mitarbeitende mit 18,2 Pensen. Bis 2013 werden es nur noch 15 Mitarbeitende sein.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Auch Hamburger Museen müssen Stellen streichen…

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Gefunden bei welt.de:

Massive Stellenkürzungen in Hamburger Museen

VON OLAF DITTMANN18. Dezember 2009, 04:00 Uhr
In den Hamburger Museen werden bis zum Jahr 2019 zahlreiche Personalstellen eingespart. Im kommenden Jahr reduziert sich die Anzahl der Beschäftigten noch nicht. Sukzessive fallen anschließend aber 70 Stellen weg.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Wieland Electric entlässt 271 Mitarbeiter

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Gefunden bei nz-online.de:

Bamberg: Wieland entlässt 271 Mitarbeiter

Die Wieland Electric GmbH in Bamberg wird 271 seiner weltweit rund 2000 Mitarbeiter entlassen. Weitere 115 Stellen sollen nach Angaben des Unternehmens vom Freitag in den nächsten zwei bis drei Jahren durch Altersteilzeit- und Vorruhestandsregelungen abgebaut werden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Anleihen im Wert von 343 Milliarden Euro geplant!

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Ein weiterer interessanter Bericht zum kommenden Staatshaushalt – siehe auch „Deutschland: Höchste Neuverschuldung geplant!„. Gefunden bei fr-online.de:

Schulden

Bund stockt mächtig auf

Der Bund will sich 2010 so viel Geld am Kapitalmarkt leihen wie nie zuvor. Insgesamt seien Einmalemissionen im Volumen von 343 Milliarden Euro geplant, teilte die mit dem Schuldenmanagement des Bundes beauftragte Finanzagentur mit. Das ist eine nochmalige Steigerung zu 2009, als der Bund bereits Anleihen und Geldmarktpapiere im Volumen von 329 Milliarden Euro ausgegeben hatte. 2008 lag das Volumen noch bei 213 Milliarden Euro.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

USA: Regierung sagt Verkauf von Citigroup-Aktien ab…

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Gefunden bei fr-online.de:

Citigroup

US-Regierung sagt Verkauf ab

New York/Washington. Die US-Regierung hat einen geplanten Verkauf von Citigroup-Anteilen wegen des niedrigen Aktienpreises abgeblasen. Nachdem die Bank bei einer Kapitalerhöhung nur 3,15 Dollar pro Aktie erzielen konnte, beschloss das Finanzministerium, seine Anteile lieber noch zu behalten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Schottland: Billigflieger Flyglobespan stellt Betrieb ein

Posted by hw71 - 19. Dezember 2009

Gefunden bei fr-online.de:

Schottland

Billigflieger Flyglobespan stellt Betrieb ein

London. Der schottische Billigflieger Flyglobespan ist pleite. Tausende Passagiere saßen am Donnerstag fest, nachdem die Airline am Vortag den Betrieb eingestellt und alle Flüge gestrichen hatte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »