Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 10. Dezember 2009

Deutschland: Umsatz- und Gewinnrückgang bei Bertrandt

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Zusätzlich wurde die Zahl der Mitarbeiter um knapp 10% reduziert. Gefunden bei stuttgarter-nachrichten.de:

EHNINGER INGENIEURDIENSTLEISTER

Autokrise bremst Bertrandt aus

Ehningen – Die Autokrise hinterlässt auch beim Ingenieurdienstleister Bertrandt aus Ehningen (Kreis Böblingen) Bremsspuren. Der Umsatz ist um mehr als elf Prozent auf 384,6 Millionen Euro zurückgegangen, der Gewinn um rund ein Drittel auf 24,6 Millionen Euro eingebrochen, und die Zahl der Mitarbeiter wurde um etwa zehn Prozent auf 5431 reduziert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Schweiz: Mikron streicht doch „nur“ 116 Stellen…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Ursprünglich waren bis zu 130 Stellen im Gespräch (siehe hier). Gefunden bei nachrichten.ch:

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Mikron streicht 116 Stellen in Agno

Biel – Der Bieler Fertigungs- und Montagesystem-Hersteller Mikron hat sich mit der Personalkommission über die Details zum Personalabbau geeinigt. Das Unternehmen streicht am Standort Agno im Tessin 116 Vollzeitstellen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: Stellenabbau in Baden-Württemberg beschleunigt sich…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Gefunden bei statistik.baden-wuerttemberg.de:

Stuttgart, 10. Dezember 2009 – Nr. 410/2009

Stellenabbau in Baden-Württemberg hat sich im 3. Quartal 2009 auf 40 000 verstärkt

Unterbeschäftigung wegen Kurzarbeit und Arbeitsmarktförderung deutlich höher

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Deutschland: Exporte im Oktober -15,9% yoy!

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Gefunden bei destatis.de (auf vielfachen Wunsch heute incl. allen Tabellen 😉 ):

Pressemitteilung Nr.474 vom 09.12.2009

Deutsche Ausfuhren im Oktober 2009: – 15,9% zum Oktober 2008

WIESBADEN – Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, wurden im Oktober 2009 von Deutschland Waren im Wert von 74,6 Milliarden Euro ausgeführt und Waren im Wert von 61,0 Milliarden Euro eingeführt. Die deutschen Ausfuhren waren damit im Oktober 2009 um 15,9% und die Einfuhren um 15,3% niedriger als im Oktober 2008.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Die nächste Welle der Finanzkrise…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Und der wichtigste Satz ganz am Ende:

Dann ginge es auch darum, ob … der Euro selber dies überlebt.

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Staaten wanken

Die nächste Welle

10.12.2009, 18:41

Ein Kommentar von Ulrich Schäfer

Die Weltwirtschaftskrise ist noch längst nicht vorbei: Für den Euro-Raum wäre eine Welle von Staats-Pleiten ein bedrohliches Szenario, denn es ginge nicht nur um ein paar Milliarden Euro.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Österreich: ORF reduziert Belegschaft…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Gefunden bei derstandard.at:

IM VERGLEICH ZU 2004

ORF Vorarlberg reduziert Personalstand bis Mitte 2011 um 16,8 Prozent

09. Dezember 2009, 11:57

„Studiohefte“ und Teil der Veranstaltungen sollen wegfallen – Landesdirektor Burtscher sieht damit „Ende der Restrukturierungen

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Dubai: Nun ist von 120 Mrd. EUR Schulden die Rede…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Das sind satte 50% mehr als ursprünglich bekannt. Wie so oft: die Wahrheit kommt erst nach und nach an’s Licht… 😦

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Auf Stuttgart kommen weitere Kosten zu…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

… und zwar beim Prestigeprojekt „Stuttgart 21“. Das wird nun satte 1 Mrd. EUR teurer als ursprünglich geplant, wovon auch die Stadt Stuttgart einen entsprechenden Batzen tragen „darf“. Da frag ich mich „Hat Stuttgart nicht schon genug an der Backe?“ – z.B. mit der LBBW?

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Produktion ging im Oktober „überraschend“ zurück…

Posted by hw71 - 10. Dezember 2009

Gefunden bei fr-online.de:

Produktion

Weiterer Dämpfer für die Konjunktur

VON HANS GEORG SCHRÖTER

Frankfurt a.M. Die ersten harten Konjunkturdaten im vierten Quartal sind ernüchternd ausgefallen. Nach dem Minus bei den Auftragseingängen berichtet das Bundeswirtschaftsministerium nun auch über einen überraschenden Rückgang der Produktion.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »