Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

Archive for 25. August 2009

USA: Rating-Agenturen nehmen Herabstufung von CMBS-Papieren wieder zurück!

Posted by hw71 - 25. August 2009

Weil Investoren mit der Herabstufung von Wertpapieren, die mit Gewerbeimmobilien besichert sind, nicht einverstanden waren und die Rating-Agenturen unter Beschuss genommen haben, nahmen diese die Abstufungen wieder zurück. Und das, obwohl gerade da eine weitere Blase zu platzen droht

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: „Kahlschlag kommt nach der Wahl“

Posted by hw71 - 25. August 2009

Nach „Wir möchten Sie bitten, keine schlechte Stimmung zu machen“ nun also ein weiteres „Stillhalteabkommen“, um die Bevölkerung ruhig zu halten?

Gefunden bei ftd.de:

Jobabbau

Kahlschlag kommt nach der Wahl

von Daniel Schäfer (Frankfurt) Richard Milne (London) und Birgit Marschall (Berlin)

Die deutsche Industrie will Stellen im großem Umfang streichen – sobald die Bundestagswahl vorüber ist. Dann läuft das Stillhalteabkommen mit Berlin aus.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , | 1 Comment »

England: Bank of England weitet Staatsanleihenkäufe aus…

Posted by hw71 - 25. August 2009

Zwar von Anfang August, aber trotzdem „just for the record“…

Gefunden bei ftd.de:

Notenpresse

Bank of England kauft weiter wie verrückt

von Tobias Bayer und Doris Grass (Frankfurt)

Die britische Notenbank erwarb bereits für 125 Mrd. Pfund Staatsanleihen. Auf ihrer Sitzung am Donnerstag kündigte sie wider Erwarten an, das Programm um 50 Mrd. Pfund auszuweiten. An den Märkten sorgte das für Turbulenzen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

USA: Zwangsvollstreckungen in den USA erreichen Rekordhoch

Posted by hw71 - 25. August 2009

[sarkasmus]Da bekommt die Aussage eines Politikers „Ab jetzt geht’s iweder aufwärts!“ eine ganz neue Bedeutung…[/sarkasmus] 😦

(Und nein, das ist kein Artikel aus 2008!)

Gefunden bei spiegel.de:

13.08.2009

Immobilienkrise

Zwangsvollstreckungen in den USA erreichen Rekordhoch

Auch in den USA mehren sich die Signale für eine Konjunkturwende – Hausbesitzer aber bekommen die Krisenfolgen mit Macht zu spüren. Die Zahl der Eigenheim-Pfändungen schnellte nach oben, vor allem frühere Boomstaaten wie Kalifornien und Florida leiden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

USA: Reader’s Digest meldet Gläubigerschutz an

Posted by hw71 - 25. August 2009

Gefunden bei ftd.de:

Reader’s Digest Insolvenz

Ripplewood-Investoren verlieren Anteile

Das Konsortium hatte den US-Verlag vor zwei Jahren gekauft und steht nun vor dem Nichts: Reader’s Digest meldet Gläubigerschutz an – Ripplewood gehen deshalb die eigenen Anteile und das Investment flöten. Die Übernahme endet im Fiasko.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Deutschland: Auch HSH Nordbank ein Fass ohne Boden…

Posted by hw71 - 25. August 2009

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Landesbank in der Klemme

HSH Nordbank rutscht tief ins Minus

21.08.2009, 14:14

Diese Zahlen machen keine Freude: Verluste von einer halben Milliarde Euro haben sich bei der HSH Nordbank im ersten Halbjahr aufgetürmt. Der Grund: Vorsorge für Kreditausfälle.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Deutschland: 15,4 Mrd. EUR Haushaltsdefizit bei Bund und Ländern…

Posted by hw71 - 25. August 2009

… im ersten Halbjahr 2009.

Gefunden bei sueddeutsche.de:

Einnahmen des Staates

Das Geld ist weg

21.08.2009, 12:19

Sinkende Steuereinnahmen, höhere Ausgaben für die Sozialkassen und die Sanierung der Landesbanken machen sich mit großer Wucht bemerkbar.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Deutschland: Aufschwungversprechen…

Posted by hw71 - 25. August 2009

Ein interessanter Artikel von Karl Weiss aus der Berliner Umschau. Dort sieht man in der Grafik sehr schön, was von Jubelmeldungen a la „BIP steigt um 0,x% gegenüber Vorquartal“ zu halten ist…

Gefunden bei karlweiss.twoday.net:

Aufschwungsversprechen

Wer wollte nicht gerne an sie glauben?

Von Karl Weiss

Wer wollte nicht gerne an die Aufschwungsversprechen von Minister Guttenberg glauben. Die Frage ist, kann er sie halten? J.Jahnke, ehemaliger Direktor einer europäischen Bank, meint: Nein. Rechnet Guttenberg auch mit unserem kurzen Gedächtnis?

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Finanzkrise | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »