Chronologie der Krise

Wie aus einer Immobilienblase eine Weltwirtschaftskrise wurde…

USA: Drei Interessenten für AIG-Flugzeug-Leasingsparte

Posted by hw71 - 28. April 2009


Related Post: „AIG und die Auswirkungen auf Fluggesellschaften

Gefunden bei handelsblatt.com:

27.04.2009
US-Versicherer

Drei Interessenten für AIG-Flugzeug-Leasingsparte

Der US-Versicherer AIG kommt beim Verkauf seiner Flugzeug-Leasingsparte offenbar voran. Es soll drei Gebote für die International Lease Finance Corp (ILFC) geben.

HB LONDON. Dabei werde die Flugzeug-Leasingsparte mit weniger als fünf Milliarden US-Dollar (umgerechnet rund 3,8 Milliarden Euro) bewertet, berichtet die „Financial Times“.

Die Höhe der Gebote könnte angesichts des Buchwerts der ILFC von 7,6 Milliarden Dollar als gering angesehen werden, schreibt die Zeitung weiter, dies zeige jedoch die Unsicherheit in der Branche. Zudem stehe die mehrheitlich in staatlicher Hand befindliche AIG unter Verkaufsdruck, da der Versicherer rund 100 Milliarden Dollar an die US-Regierung zurückzahlen müsse.

Eines der Bieter-Konsortien werde von Thomas H. Lee Partners und der Beteiligungsgesellschaft Carlyle Group angeführt, berichtet die Zeitung mit Verweis auf mit der Situation vertraute Personen. An der Spitze des zweiten Konsortiums stünden Onex und die Greenbriar Equity Group. Über die dritte Investorengruppe lägen keine Angaben vor.

Die Verhandlungen könnten laut dem Zeitungsbericht noch Wochen dauern, bevor es zum Abschluss eines Vertrags komme. Die ILFC, der Mutterkonzern und die Investoren wollten sich dem Blatt gegenüber nicht äußern.

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: